GESUNDER MEALPREP FÜR FLÜGE

Ein großes Problem beim Fliegen ist für viele das Essen an Board – entweder es ist nicht mein Geschmack, es ist zu wenig oder wie im Restaurant auch, habe ich das falsche gewählt. Ich habe einmal zum Testen eine Früchtemahlzeit bestellt und hatte im Endeffekt fünf Stücke Obst auf einem zwölf Stunden Flug. Selbst die Flugbegleiterin hatte Mitleid mit mir und hat mir ein paar Brötchen dazu geben… 😉 Dennoch ist die Auswahl an Sondermahlzeiten inzwischen wirklich groß und ich bin gespannt was mich dieses Mal als vegane Mahlzeit erwartet. Trotzdem reicht mir das Essen oft nicht aus, weshalb ich mir schon des öfteren Mahlzeiten für den Flug vorbereitet habe. Ich bevorzuge dabei einfaches, nicht riechendes Essen um die anderen Fluggäste nicht unnötig zu stören.

Behältnisse:
Snacks oder Obst könnt ihr ganz easy in Zip – Beuteln (vorzugsweise mehrfach verwendbare aus Silikon) transportieren. Richtige Gerichte könnt ihr in Tupperdosen oder Schalen transportieren, in den meisten Fällen lassen sie euch damit durch die Sicherheitskontrolle.

Bliss Balls:
Einfach zu machen, lecker und sättigend – besser geht es nicht. Mein Lieblingsrezept findet ihr hier. 

Obst:
Entweder ihr nehmt euer Obst als ganzes mit oder schneidet es bereits im Voraus. Ich persönliche finde es immer ganz gut, wenn ich zwischendurch etwas frisches, fruchtiges habe und nicht nur “trockenes” Essen.

Frische Bananencookies:
Einfach Bananen und Haferflocken zu einem Brei machen, in Keksen auf dem Backblech verteilen und goldbraun backen – einfach und lecker! Durch die Haferflocken habt ihr einen perfekten Snack für den kleinen Hunger.

Haferbrei / Oatmeal: 
Hierbei müsst ihr nur darauf achten, dass euer Oatmeal sehr wenig Flüssigkeit enthält, da ihr den Haferbrei sonst nicht durch die Sicherheitskontrolle bekommt. Alternativ könnt ihr auch direkt einen Chiapudding machen oder einfach Chiasamen zum Oatmeal geben.

Wichtig ist auch, dass ihr bei einem langen Flug besonders viel trinkt. Von Vorteil ist, wenn ihr eure eigene Wasserflasche mitbringt und diese nach der Sicherheitskontrolle auffüllt oder die Flugbegleitung fragt, ob sie sie auffüllen können. Zudem spart ihr so einige Plastikbecher im Flugzeug. 

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.