GESTREIFTE BLUSE MIT PERLEN UND VERSPIEGELTER SONNENBRILLE

And again – stripes!
Das ist jetzt der dritte Outfitpost in Folge, bei welchem ich Streifen trage und gefühlt das zwanzigste Instagram Bild mit Streifen existiert auch schon.

Während andere mit Vorliebe Blumenmuster oder Karos tragen, gibt es für mich eigentlich nur ein Muster – Streifen. In allen möglichen Varianten, Größen und Farben, jedoch vorwiegend blau – weiß gestreift. Schön früher habe ich den Marine – Look, der dadurch entsteht geliebt und auch heute besteht mein Kleiderschrank aus Basics oder gestreiften Kleidungsstücken.

Diese gestreifte Bluse mit aufgestickten Perlen und Trompetenärmeln hat es mir momentan besonders angetan. Sie ist keineswegs eine gewöhnliche Bluse, sondern vielmehr verspielt aber dennoch elegant. Bei diesem Look habe ich zu der Bluse meine verspiegelte Sonnenbrille getragen. Diese ist für meinen Geschmack ein bisschen zu groß, sieht allerdings dennoch cool aus.

Die Bilder für dieses Outfit sind in Stuttgart auf der Haupteinkaufsstraße entstanden, was eigentlich total untypisch für mich ist. Normalerweise entstehen die Bilder für Instagram oder meinen Blog an einem Sonntagnachmittag in einem leeren Industriegebiet. Dort befinden sich ein paar coole, schlichte Location und normalerweise keine Zuschauer. Auf der Königsstraße war es also das komplette Gegenteil, allerdings ist es mir total leicht gefallen dort Bilder zu machen – egal wie viele komische Blicke es gegeben hat. Liegt aber vielleicht auch daran, dass es in Stuttgart normaler ist Bilder zu machen, als in einem kleinen Dorf.

Meine Outfitdetails:
Das blau – weiß gestreifte Oberteil ist von Zara Women. Dazu trage ich eine verspiegelte Sonnenbrille von Sacha Shoes* und die Sportuhr von Fitbit. Die schwarze Skinnyjeans ist von Mango und meine weißen Sneakers sind von Adidas. 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.