ADILETTEN MIT SKINNYJEANS UND AMERIKA – SHIRT

Was trage ich an einem Tag, bei dem viel Arbeit im Homeoffice ansteht?
Richtig – ein einfaches, bequemes Outfit. Hier habe ich eine graue Skinnyjeans mit einem ebenfalls grauen Sweatshirt kombiniert, dazu trage ich Adiletten. Das Sweatshirt ist allerdings nicht nur ein einfaches Basicshirt, sondern hat ein paar Details die es besonders machen. Zum einen ist es schräg geschnitten, wodurch es dem Oberteil einen lässigen Look verleiht und zum anderen hat es eine Amerikaflagge auf der Brusttasche.

In nichtmal vier Wochen geht es für mich los Richtung Amerika. Gemeinsam mit meinem Freund werde ich für drei Wochen einen Roadtrip an der Westküste machen. Starten werden wir dabei in Los Angeles, dann geht es weiter nach Palm Springs, den Grand Canyon, Las Vegas, Death Valley und den Yosemite Nationalpark. Anschließend werden wir noch drei Tage in San Francisco verbringen, bevor es wieder langsam Richtung LA geht.

Die Westküste ist schon eine Weile auf meiner Travel – Bucket – Liste, obwohl ich vor ein paar Jahren schon einmal dort war. Jedoch hat Amerika mich mit jedem Trip ins Land mehr und mehr für sich gewonnen. Ja, das Land hat nicht nur positive Eigenschaften, allerdings überwiegen diese bei mir. Und inzwischen ist mein Freund auch ein ziemlicher Amerika – Fan.
Alleine das amerikanische Temperament und das Feeling dort, sind meine schwerwiegendsten Gründe. Die Gelassenheit der Menschen, die selbst in Städten wie New York oder Los Angeles immer vorhanden ist . Natürlich kann man dort auch richtig gut einkaufen gehen, schöne Landschaften sehen und gigantische Städte anschauen. Und natürlich die besten Burger der Welt essen – es gibt nirgendwo bessere Burger als bei Inn n‘ Out oder Five Guys! Aber alleine das Feeling dort ist es wert, immer wieder dorthin zu gehen.

Meine Outfitdetails:
Die graue Skinnyjeans ist von Mango Denim. Das graue Oberteil mit Amerika – Tasche ist von Bonprix*. Dazu trage ich Badeslipper von Adidas. 

 

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.